WITWEN UND ALLEINERZIEHENDE MÜTTER

 

In unsern Witwenprojekten in Jiri, Baregaun und Bhairahawa werden Witwen und alleinerziehende Mütter unterstützt. Die Mütter können ihre Kinder kostenlos an unsere Schule schicken. Die Frauen werden durch unser Team in ihren Fähigkeiten und Visionen gefördert. Für die Gründung eines eigenen kleinen Geschäftes werden sie mit einem Kleinkredit unterstützt. Eine Witwe hat sich mit einem Kleinkredit eine Nähmaschine gekauft und das Geld in kleinen Raten treu zurückbezahlt. Eine andere Frau kaufte eine Strickmaschine und begann für Schulkinder Pullover zu stricken.

 

In den beiden Waisenhäusern von Baregaun und Bhairahawa haben einige Witwen zusammen mit ihren Kindern eine neue Heimat und Geborgenheit gefunden. Sie helfen in Haus und Garten mit und ihre Kinder besuchen unsere Projektschulen.

 

Viele Frauen konnten so Schritte in die Selbstständigkeit machen und haben damit wieder  mehr Selbstwert  erlangt.

INFOMATIONEN

PROJEKTLEITUNG:

Rosemarie Luzi-Keller

Grundstrasse 37

8405 Winterthur

E-Mail:rosy.luzi@bluewin.ch

Tel. 079 691 27 12

 

 

PROJEKTBÜRO:

Nicole Dürsteler-Carigiet

E-Mail: info@nepallink.ch

 

 

RUNDBRIEF-REDAKTION:

rundbrief@nepallink.ch

 

 

BANKKONTO:

ZKB 1132-0248.525

CH51 0070 0113 2002 4852 5